Fame – Comicreihe von Bluewater Productions

Mit der Comicreihe „Fame“ rückt der amerikanische Comic- und Graphic Novel-Verlag Bluewater Productions die Stars nun auch grafisch in den Mittelpunkt.

[youtube XD7EYrO6FBU]

Seit 2010 ist die Comicreihe „Fame“ auf dem Markt. Mit ihr wird die Biografien-Sparte von Bluewater Production erweitert, unter der zuvor die Reihen „Female Force“ and „Political Power“ eine breite Leserschaft erreichten. Die Fame-Hefte widmen sich nun dem Werdegang und Leben diverser Berühmtheiten. Von Schauspielern, Sportlern bis hin zu Musikern und den Royals durchleuchtet „Fame“ das Leben der unterschiedlichsten Stars.

Fame“-Comics – Großer Erfolg seit 2010

Den Anfang machte im Mai 2010 die Ausgabe „Fame: Lady Gaga“. Innerhalb einer Woche war sie restlos ausverkauft. Inzwischen steht der dritte Nachdruck in den Regalen. Fame widmet sich den Stars also in mehreren Ausgaben. Im November 2010 erschien die zweite Lady Gaga-Ausgabe von Fame mit ähnlichem Erfolg.

Neben „Fame: Lady Gaga“ erschienen bisher Comics über David Beckham, Justin Bieber., den Twilight-Stars Robert Pattinson und Kristen Stewart, Britney Spears, Taylor Swift u.a. Die aktuelle Ausgabe erschien im Juli und widmet sich dem Leben von Rapper 50 Cent.

Fame“ – Nicht nur für Comic-Fans

Die „Fame“-Comicreihe richtet sich besonders an Menschen, die sonst eher selten oder nie Comics in die Hand nehmen. Bluewater Productions Präsident Darren G. Davis sieht in der „Fame“-Comicreihe eine Chance den Leserkreis von Comics zu erweitern.

Die Möglichkeit offenbarte sich ihm als er den sensationellen Erfolg von „TRIBUTE: MICHAEL JACKSON, KING OF POP“ sah. Anlässlich des Todes der Pop-Ikone war ein Comic Band erschienen, der ähnlich wie die Comics der „Fame“-Reihe das Leben des Stars grafisch aufarbeitete. Unter den Lesern fanden sich viele Michael Jackson-Fans, die sonst weniger mit Comics am Hut hatten. Hier sah Davis Potential, das ausbaufähig war.

Fame“-Comicreihe als Fanartikel

Mit „Fame“ schuf Bluewater Production nun eine Comicreihe, in der die unterschiedlichsten Celebreties und Ikonen der Pop-Kultur ein Zuhause finden. Fans haben ihre wahre Freude an den Comic-Bänden. Nicht nur dass sie etwas über ihre Stars erfahren. Die schönen Zeichnungen bieten auch etwas fürs Auge und machen sich gut in jedem Bücherregal. Besonderes Extra: Die Bände gibt mit unterschiedlichen Covern zu kaufen.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.