Jamiri

Jamiri zeichnet was und wen er kennt. Am liebsten sich selbst. Und seine Frau Beate. Und all die kleinen Tücken des Alltags, mit all ihrer philosophischen, absurden, banalen und konkreten Realität. Seit 1990 ist der deutsche Comiczeichner für Unicum, Spiegel Online und mit eigenen Comicalben unterwegs.

Der Zeichner Jamiri, der eigentlich Jan-Michael Ritter heißt, ist einem enorm großen Publikum bekannt – und fast alle davon sind oder waren Studenten. Denn der intellektuelle Comicschaffende veröffentlicht seine halb-autobiografischen Geschichten seit rund zwanzig Jahren in Stadtmagazinen und vor allem dem Studentenmagazin mit der höchsten Auflage, dem Unicum. Hier erscheinen regelmäßig seine Seiten, auf denen er in wenigen Bildern die Absurdität des Alltags schildert.

[youtube RWXB4zpAXzM]

Jamiri: Hauszeichner von Unicum und bei Spiegel Online

(mehr …)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.